Deckensegel fertig

So ich habe ja lange nichts mehr geschrieben, nun kann ich mal wieder etwas schreiben. Unser Deckensegel in der Küche ist fertig gestrichen und darauf hin haben wir gestern die Novy Dunstabzugshaube installiert. Sitzt perfekt und funktioniert auch. Die Erdwärmepumpe läuft auch seit gestern tatenlos. Nächste Woche werden die Bäder gefliest. Die Räume im OG sind auch gestrichen bis auf den Sockel. Die Decken wurden vorher mit Vlies beklebt. Jetzt ist diese Woche der Fußboden dran. AchJa wir haben Strom und montierte Raffstores.

IMG_3663.JPG

IMG_3665.JPG

IMG_3664.JPG

Küche bestellt und PV Anlage auf dem Dach

Übrigens hatte ich ja fast vergessen. Letzten Freitag habe ich unsere Küche bestellt. Wir haben uns für Next 125 von Schüller entschieden. 5 Hochschränke die im Trockenbau eingebaut werden aus der NX 800 Solid Serie in Polarweiß. Hier mal ein Bild mit nur 4 Hochschränken und flächenbündigen Einklappgriffen.

IMG_2418.JPG

Das Innenleben wird von 2 Doppelschränken mit Einschubtüren versteckt.

Leider habe ich noch nicht mehr Bilder oder Visualisierungen.

IMG_2373.JPG

IMG_2420.JPG

IMG_2421.JPG

IMG_2381.JPG

Die Kochinsel ist grifflos in Anthrazit der Serie NX 500 mit einer 13mm dicken Keramicarbeitsplatte mit den Maßen von 330cm x 117cm und hat auch Platz für 3 Hocker.

Die 32 Module und die 30stk a 150cm langen und 40 kg schweren Betonstürtze sind nun auch auf dem Dach. Der Elektische Anschluss wird später gemacht. Leider auch hier noch keine Bilder gemacht.

Das Gerüst wurde auch am Samstag von uns zurück gebaut, damit die Jungs von dem Fensterbauer heute genug Platz hatten.

IMG_2385.JPG

IMG_2387.JPG

Stand der Dinge

So lange nichts geschrieben, deshalb wollte ich mal wieder etwas berichten.

Das Thema „Küche“ ist durch, danke an der Herrn Vieth von Rincklake van Endert.
Wir haben uns für 5 weise Hochschränke und für eine Kochinsel in lavaschwarz von NEXT 125 der Firma Schüller entschieden, so wie es auf den Plänen eingezeichnet ist. Die Arbeitsplatte wird aus schwarzer, 1,3cm dicker, Ceramic
sein und die Maße von 333 x 117 cm haben. Das wird ein Spaß.

Das Thema Elektrik und KNX (Gebäudeautomatisierung) ist auch durch und wird von der Firma Ventker aus Tecklenburg durchgeführt. Auch hier einen Dank an Herrn Beesten, der sehr gute Ideen hat.

Heute soll auch schon der Deckel auf das Kellergeschoss und die Jungs verlegen auch nächste Woche schon das Kabel in dieser Decke.

Die Brüstung der Galerie und der Brücke werden wir mauern und verputzen, Glas wird es hier nicht geben. Die Treppe vom EG in das OG bekommt 4cm dicke geölte Eiche – Beläge mit Setzstufen.

Viele Grüße
Nico

58 und 125

Zwei neue Zahlen in unserem Leben.
Die 58 wird unsere neue Hausnummer. Dies teilte mir gerade die Gemeinde mit.
Die 125 steht für das Produkt NEXT125 von Schüller, eine Küche die ich mir am Samstag mit einem netten Verkäufer von RvE in Münster angeschaut habe. Nun warten wir auf das Angebot. Inhaltlich ist ein Küchenblock mit den Außenmaßen von 3,33 m x 1,20 m in Lavaschwarz-Satin, grifflos und mit einer Keramikarbeitsplatte, alternativ HPL-Arbeitsplatte, enthalten. Desweiteren 5 Hochschränke in weiß matt und grifflos. Wir sind gespannt.