Neues Jahr neues Glück!

Wir wünschen erstmal allen Lesern ein frohes neues Jahr 2014!
Gestern war wieder Herr Hart bei uns im Hause, um das weitere Vorgehen zu besprechen.
Die ersten Angebote der Baufirmen für den Rohbau sind eingegangen,
weitere folgen noch und der erste Abschlag für den Architekten wurde beglichen.
Gestern wurden auch schon Details besprochen, wie zum Beispiel:

-Deckenlautsprecher in der Küche, Gäste-WC und Elternbad (B&W CCM362 Quadratisch)
-Voutenbeleuchtung im Wohnzimmer (Möglichkeiten)
-KNX Steuerung
-Bodenabfluss im Hauswirtschaftsraum für die Waschmaschine
-Abwasseranschluss für das Aquarium im Eingangsbereich
-Brandschutztüren für Werkstatt und Kinoraum im Keller (Schallschutz)
-Das Fensterband im Schlafzimmer wurde verbessert (breiter, schmaler, tiefer)
-Deckenbeleuchtung im EG (SLV LED AIXLIGHT PRO mit eckigen Rahmen)
-Hebe-Schiebe-Tür im Wohnzimmer (bodenbündige Ausführung)
-Abluft Abzugshaube Küche nach Norden (deckenbündige Haube)

Wir warten jetzt auf unsere Baugenehmigung und auf die Kreditzusage mit Spannung.
Am kommenden Samstag werden wir uns mal eine SieMatic Küchenausstellung anschauen, um einen Eindruck zu gewinnen was so aktuell auf dem Markt ist.

Werbeanzeigen

Finanzierungsplan

Hallo, gestern besuchte uns Andy Decker aus Chemnitz (meine alte Heimat), um mit uns gemeinsam das zuvor am Telefon besprochene zu konkretisieren. Dabei ging es in erster Linie um das Splitting des Kredits und die damit verbundenen weiteren Schritte. Bis nächste Woche sollten wir alle Unterlagen zusammen haben, um den Kreditantrag stellen zu können. Erst dann können wir den Notartermin für den Grundstückskauf fixieren.
An dieser Stelle nochmal besten Dank an Herrn Decker der uns in sehr netten 4h alles erklären konnte.

Vorwort

Hier werde ich über den Bau unseres Eigenheims in Ascheberg dokumentieren.

Bei dem Grundstücken in Ascheberg handelt es sich um eine Klimaschutzsiedlung in NRW.

Um ein Grundstück zu bekommen ist es nötig ein Passivhaus bzw. ein 3 Liter Haus zu bauen.