Serverschrank & Heimkino

So langsam kann ich mich um andere Dinge kümmern, z.Bsp. unser Serverschrank. Für das Heimkino ist noch reichlich Platz im Schrank.😜 Apropo Heimkino. Dafür habe ich jetzt schonmal eine 42db Schallschutztür und Innenfarbe in schwarzbraun in RAL 8022 bestellt. Einen Durchbruch vom Technikrraum in den Kinoraum für den JVC DLA X500 habe ich auch begonnen. Die Halterung für den Beamer habe ich auch soweit ohne Verkleidung fertig. Testbild im 3m Breite überzeugte mich schon😊

IMG_4342

IMG_4194

IMG_4198

IMG_4196

IMG_4189

IMG_4343

IMG_4195

IMG_4191

IMG_4193

IMG_4192

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Serverschrank & Heimkino

  1. Da ist aber jemand mit Affinität für IT am Werk 🙂

    Bist Du beruflich damit befasst? Kommt in dieses große 19″ Rack noch mehr rein? P.S.: Die kleineren Brüder (8 und 16 Ports) dieses Switches verwende ich auch für mein Heimnetzwerk. Sind wirklich ideal dafür. Dazu noch zwei Synology-NAS als gespiegelte Speicherlösung (eine im EG, eine im DG). Ich glaube ich muss bei Gelegenheit mal was zu meinem Heimnetzwerk bloggen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s